Continental
Virtual Driver Simulation

Lesedauer: 69 Sekunden
Get in touch

Ein virtuelles System zur Erfassung und Evaluierung von Fahrverhalten generiert Daten für die Optimierung künftiger Fahrassistenzsysteme sowie Interieur-Lösungen und gibt einen Ausblick auf das autonome Fahren der Zukunft - created by NMY.

  • 11.6 Mrd.

    Einstellbare Avatar-Konfigurationen

  • 1

    Automatisches Batch-Processing

  • 4

    Jahre kontinuierliche Optimierung

Top-Features

Das Fahrer-Simulationssystem bietet die Möglichkeit, auf Basis von 3D-modellierten Avataren reale Fahrszenarien in Echtzeit zu simulieren und über KI-Systeme auszuwerten.

NMY I Continental I Virtual Driver Simulation I Virtual Twin

Synthetic Data Generation

Computersimulationen durch Virtual Twins bieten eine zeit- und kosteneffiziente Verbesserung von Tests und senken R&D-Kosten.

NMY I Continental I Virtual Driver Simulation I Custom UX

Custom UX

Die PC-basierte Anwendung wird über ein intuitives User Interface und eine Vielzahl von Funktionen und Kontroll- sowie Menüoptionen bedient.

NMY I Continental I Virtual Driver Simulation I Machine Learning

Machine Learning

Tools werten die Daten aus und liefern wertvolle Empfehlungen für die Optimierung des Fahrsystems - und mögliche neue, noch nicht vorhandene Steuerungselemente.

NMY I Continental I Virtual Driver Configuration

Ein Konfigurator ermöglicht die Erstellung von individuellen Fahrer-Personae, die bis auf das klitzekleinste Detail designt werden können.

NMY I Continental I Virtual Driver Simulation I Configuration

Neben physischen Eigenschaften des Fahrers können auch Lichtstimmung, Wetterbedingungen und vor allem die Fahrzeugkonfiguration bestimmt werden.

NMY I Continental I Virtual Driver Simulation I 3D Rendering Process

In einem aufwändigen 3D Rendering Prozess inklusive Videodokumentation wird das Szenario simuliert und hiermit qualitative Insights erzeugt.

NMY I Continental I Virtual Driver Simulation I Data

Über die wiederholte Generierung von Situationen werden neben synthetischen Daten auch quantitative Daten abgeleitet.

NMY I Continental I Virtual Driver Simulation I XR Benchmark

Die Anwendung ist ein Benchmark Projekt der digitalen Transformation - und die Antwort auf kosten- und ressourcenintensive analoge Prozesse der Vergangenheit.

Key Takeaways

  • Design - keine gesichtslosen Roboter

  • Durchführung - nochmal, nochmal, nochmal

  • Prozess - ein iteratives Spiel

  • Geschwindigkeit - Ergebnisse nach 2-3 Klicks

  • Resultat - geringe R&D Kosten

Erst hat mir der Bart nicht gefallen - und dann kam noch der Regen dazu. Naja, man tut was man kann.

#2-381, Avatar

Eine virtuelle Produktsimulation sorgt für mehr Verständnis, und irgendwie ist es auch einfach cool.

Dr. Wolfram Kresse, Senior Developer NMY